DSC01292
DSC08719
Slider 1
3
2
1
5
previous arrow
next arrow

Aktuelles aus dem Vereinsleben

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Tage her
SV Meilschnitz

+++ Defibrilator für Meilschnitz +++
Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Meilschnitz, der Stadt Neustadt und dem ASB konnten wir diese Woche unseren neuen Defibrilator am zentralen Feuerwehrhaus anbringen! Ein wichtiger Schrtitt, um im schlimmsten Fall der Fälle Leben retten zu können! Vielen Dank an die Organisatoren und alle Spender, die dieses lebenswichtige Projekt möglich gemacht haben. Weil es viele und großzügige Spender gab, wurde auch unser zweites Ziel erreicht: Ein eigener Defi für unser Sportheim! Diesen werden wir kommende Woche anbringen und später darüber berichten. Eine überwältigendes Ergebnis eines Projekts, das nur gemeinsam möglich war!
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

+++ Defibrilator für Meilschnitz +++
Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Meilschnitz, der Stadt Neustadt und dem ASB konnten wir diese Woche unseren neuen Defibrilator am zentralen Feuerwehrhaus anbringen! Ein wichtiger Schrtitt, um im schlimmsten Fall der Fälle Leben retten zu können! Vielen Dank an die Organisatoren und alle Spender, die dieses lebenswichtige Projekt möglich gemacht haben. Weil es viele und großzügige Spender gab, wurde auch unser zweites Ziel erreicht: Ein eigener Defi für unser Sportheim! Diesen werden wir kommende Woche anbringen und später darüber berichten. Eine überwältigendes Ergebnis eines Projekts, das nur gemeinsam möglich war! 
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
7 Tage her
SV Meilschnitz

+++ Spendenaktion Netto-Filialen in Neustadt +++
In den letzten Tagen ist es durch Kirchweih und den damit verbundenen Rummel etwas untergegangen, wir weisen deshalb an dieser Stelle genauer darauf hin! Vor einigen Wochen haben wir uns für die Spendenaktion der Netto-Discountkette beworben und diese auch gewonnen. Bis zum 13.11. kann jetzt an den Netto-Kassen in Neustadt (!) am Ende des Einkaufs oder bereits bei der Pfandrückgabe für uns gespendet werden. Dabei geht es für euch nur um kleine Beträge, die uns aber viel helfen können. Solltet ihr also demnächst mal im Netto vorbeikommen, würden wir uns über eine kleine Spende freuen! Vielen Dank schon vorab für eure Unterstützung!
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

+++ Spendenaktion Netto-Filialen in Neustadt +++
In den letzten Tagen ist es durch Kirchweih und den damit verbundenen Rummel etwas untergegangen, wir weisen deshalb an dieser Stelle genauer darauf hin! Vor einigen Wochen haben wir uns für die Spendenaktion der Netto-Discountkette beworben und diese auch gewonnen. Bis zum 13.11. kann jetzt an den Netto-Kassen in Neustadt (!) am Ende des Einkaufs oder bereits bei der Pfandrückgabe für uns gespendet werden. Dabei geht es für euch nur um kleine Beträge, die uns aber viel helfen können. Solltet ihr also demnächst mal im Netto vorbeikommen, würden wir uns über eine kleine Spende freuen! Vielen Dank schon vorab für eure Unterstützung! 
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
1 Woche her
SV Meilschnitz

+++ AH unterliegt an Wildenheider Kerwa +++ Auch zwei Wochen nach dem Kerwa-Spiel in Meilschnitz müssen sich unsere Männer aus der AH nach knapp 90 Minuten geschlagen geben (6:1). Dann aber wurde in der dritten Halbzeit nochmal richtig Gas gegeben und diese wurde wiederum (nach eigenen Angaben) klar für uns entschieden ;)
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

3 Wochen her
SV Meilschnitz

+++ Kirchweihnachwehen Teil 4 +++
- Starke zweite Hälfte wird nicht belohnt -

Zu Beginn übernahmen die Gäste erwartungsgemäß die Spielkontrolle mit viel Ballbesitz. Hier standen die heimischen gelb-blauen allerdings noch relativ sicher. Doch nach einem langen Ball lief ein Gästeangreifer aus stark abseitsverdächtiger Position Richtung Grundlinie um den eigentlich zu lang geschlagenen Flugball noch zu erreichen. Dies klappt erst deutlich hinter der Torauslinie. Doch der Referee war zu weit weg und während die Gäste weiterspielten rechneten die heimischen mit einem Abstoß. Der pfiff ertönte jedoch nicht und so konnte Schön aus dem Rückraum abschließen und hatte zusätzlich noch Glück das dieser unhaltbar zum 0:1 abgefälscht wurde. Nun brauchte der SVM erstmal einige Minuten um sich zu schütteln. Als diese sich gerade wieder gefangen hatten, trudelte eine harmlose Hereingabe Richtung Keeper Rudolf. Diesem flutschte die Kugel aus den Fingern, Batke stand goldrichtig und lochte zum 0:2 ein. In der Folge hatte der SVM besseren Zugriff aufs Spiel und konnte es immer ausgeglichener gestalten.

Nach der Halbzeit spielte nur noch der SVM. Immer einen Schritt schneller, immer giftiger in den Zweikämpfen. Durch die offensivere Spielweise fiel den favorisierten Gästen nichts mehr ein. Es rollten immer wieder gefährliche Angriffe auf das Gästegehäuse zu. Doch das Leder wollte einfach nicht über die Linie. Als dann die Kräfte schwanden schien niemand mehr an das „Kerwawunder“ zu glauben. Doch dann schritt Beck zum Freistoß. Dieser wurde abgefälscht und landete gegen die Laufrichtung vom Keeper in den Maschen. Jetzt warf der SVM alles nach vorne. Doch nach einem Konter machte Tomczak mit dem 1:3 den Deckel drauf.

Am Ende steht wieder eine Niederlage, doch dieses Mal eine Niederlage auf die man aufbauen kann. Schließlich konnte man trotz zahlreicher Absagen von Leistungsträgern den Gästen alles abverlangen und mit ein bisschen mehr Fortune wäre mehr drin gewesen.

#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark

P.S. Vielen Dank an Sarah Fechter Photography für die tollen Bilder!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

3 Wochen her
SV Meilschnitz

+++ Kirchweihnachwehen Teil 3 +++

- Schwache SVM Reserve rutscht für 2 Stunden auf Platz 1 -

Zu Beginn der Partie sah man den kleinen Meilschnitzern die Leiden eines langen Kerwa Wochenendes an. Immer einen Schritt zu spät, wenig bis kaum Leidenschaft in den Zweikämpfen und läuferisch nicht auf der Höhe. So hatten auch die Gäste die ersten Halbchancen. Erst in der 22. Minute konnte Kevin „Frank the Tank“ nach einer von Kühnel getretenen Ecke die Kugel per Kopf in die Maschen wuchten. Dies beflügelte kurzzeitig den Rest des Teams. Nur drei Minuten später setzte Röttger zum Sololauf an, welcher an der Grundlinie mit einer perfekt getimten Flanke endete. Kuhnert musste in der Mitte nur noch die „Rübe“ hinhalten und es stand 2:0. Nun hatte der SVM die beste Phase. Kurz darauf wurde Kolb mit Strafraum freigespielt. Bei seinem Abschlussversuch wurde er von den Beinen geholt. Ein Strafstoß stand allerdings nicht zur Debatte, da Kuhnert gedankenschnell die Pille trocken in die Ecke drosch. Somit stand es nach 32 gespielten Minuten bereits 3:0 und das Spiel war eigentlich entschieden. Die Gäste waren zwar stets bemüht, konnten aber wenig Gefahr in der Offensive ausstrahlen. Die restliche Spielzeit plätscherte eher vor sich hin. Wahrscheinlich war die Reserve des SVM schon wieder in Bierlaune und freute sich bereits auf die dritte Halbzeit. Erwähnenswert war lediglich noch ein Strafstoß von Kolb den Gästekeeper Kutyniok entschärfen konnte sowie das 4:0 in der 87. Minute als Kolb nach schöner Vorarbeit von Bayer den Ball aus kurzer Distanz nur einzuschieben brauchte. Somit kletterten die Kerwafeiernden Meilschnitzer für sage und schreibe zwei Stunden auf den Platz an der Sonne, was natürlich gebührend gefeiert wurde. Als Fazit bleibt festzuhalten, dass die bisher schwächste Saisonleistung zum höchsten Sieg reichte.

#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen

SV Meilschnitz 1949 e.V.  

 Gemeinsam Stark - Damals wie Heute

DSC08719
Slider 1
5
3
2
1
previous arrow
next arrow

SV Meilschnitz 1949 e.V. 
Gemeinsam Stark - Damals wie Heute

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Tage her
SV Meilschnitz

+++ Defibrilator für Meilschnitz +++
Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Meilschnitz, der Stadt Neustadt und dem ASB konnten wir diese Woche unseren neuen Defibrilator am zentralen Feuerwehrhaus anbringen! Ein wichtiger Schrtitt, um im schlimmsten Fall der Fälle Leben retten zu können! Vielen Dank an die Organisatoren und alle Spender, die dieses lebenswichtige Projekt möglich gemacht haben. Weil es viele und großzügige Spender gab, wurde auch unser zweites Ziel erreicht: Ein eigener Defi für unser Sportheim! Diesen werden wir kommende Woche anbringen und später darüber berichten. Eine überwältigendes Ergebnis eines Projekts, das nur gemeinsam möglich war!
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

+++ Defibrilator für Meilschnitz +++
Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Meilschnitz, der Stadt Neustadt und dem ASB konnten wir diese Woche unseren neuen Defibrilator am zentralen Feuerwehrhaus anbringen! Ein wichtiger Schrtitt, um im schlimmsten Fall der Fälle Leben retten zu können! Vielen Dank an die Organisatoren und alle Spender, die dieses lebenswichtige Projekt möglich gemacht haben. Weil es viele und großzügige Spender gab, wurde auch unser zweites Ziel erreicht: Ein eigener Defi für unser Sportheim! Diesen werden wir kommende Woche anbringen und später darüber berichten. Eine überwältigendes Ergebnis eines Projekts, das nur gemeinsam möglich war! 
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
7 Tage her
SV Meilschnitz

+++ Spendenaktion Netto-Filialen in Neustadt +++
In den letzten Tagen ist es durch Kirchweih und den damit verbundenen Rummel etwas untergegangen, wir weisen deshalb an dieser Stelle genauer darauf hin! Vor einigen Wochen haben wir uns für die Spendenaktion der Netto-Discountkette beworben und diese auch gewonnen. Bis zum 13.11. kann jetzt an den Netto-Kassen in Neustadt (!) am Ende des Einkaufs oder bereits bei der Pfandrückgabe für uns gespendet werden. Dabei geht es für euch nur um kleine Beträge, die uns aber viel helfen können. Solltet ihr also demnächst mal im Netto vorbeikommen, würden wir uns über eine kleine Spende freuen! Vielen Dank schon vorab für eure Unterstützung!
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

+++ Spendenaktion Netto-Filialen in Neustadt +++
In den letzten Tagen ist es durch Kirchweih und den damit verbundenen Rummel etwas untergegangen, wir weisen deshalb an dieser Stelle genauer darauf hin! Vor einigen Wochen haben wir uns für die Spendenaktion der Netto-Discountkette beworben und diese auch gewonnen. Bis zum 13.11. kann jetzt an den Netto-Kassen in Neustadt (!) am Ende des Einkaufs oder bereits bei der Pfandrückgabe für uns gespendet werden. Dabei geht es für euch nur um kleine Beträge, die uns aber viel helfen können. Solltet ihr also demnächst mal im Netto vorbeikommen, würden wir uns über eine kleine Spende freuen! Vielen Dank schon vorab für eure Unterstützung! 
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
1 Woche her
SV Meilschnitz

+++ AH unterliegt an Wildenheider Kerwa +++ Auch zwei Wochen nach dem Kerwa-Spiel in Meilschnitz müssen sich unsere Männer aus der AH nach knapp 90 Minuten geschlagen geben (6:1). Dann aber wurde in der dritten Halbzeit nochmal richtig Gas gegeben und diese wurde wiederum (nach eigenen Angaben) klar für uns entschieden ;)
#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

3 Wochen her
SV Meilschnitz

+++ Kirchweihnachwehen Teil 4 +++
- Starke zweite Hälfte wird nicht belohnt -

Zu Beginn übernahmen die Gäste erwartungsgemäß die Spielkontrolle mit viel Ballbesitz. Hier standen die heimischen gelb-blauen allerdings noch relativ sicher. Doch nach einem langen Ball lief ein Gästeangreifer aus stark abseitsverdächtiger Position Richtung Grundlinie um den eigentlich zu lang geschlagenen Flugball noch zu erreichen. Dies klappt erst deutlich hinter der Torauslinie. Doch der Referee war zu weit weg und während die Gäste weiterspielten rechneten die heimischen mit einem Abstoß. Der pfiff ertönte jedoch nicht und so konnte Schön aus dem Rückraum abschließen und hatte zusätzlich noch Glück das dieser unhaltbar zum 0:1 abgefälscht wurde. Nun brauchte der SVM erstmal einige Minuten um sich zu schütteln. Als diese sich gerade wieder gefangen hatten, trudelte eine harmlose Hereingabe Richtung Keeper Rudolf. Diesem flutschte die Kugel aus den Fingern, Batke stand goldrichtig und lochte zum 0:2 ein. In der Folge hatte der SVM besseren Zugriff aufs Spiel und konnte es immer ausgeglichener gestalten.

Nach der Halbzeit spielte nur noch der SVM. Immer einen Schritt schneller, immer giftiger in den Zweikämpfen. Durch die offensivere Spielweise fiel den favorisierten Gästen nichts mehr ein. Es rollten immer wieder gefährliche Angriffe auf das Gästegehäuse zu. Doch das Leder wollte einfach nicht über die Linie. Als dann die Kräfte schwanden schien niemand mehr an das „Kerwawunder“ zu glauben. Doch dann schritt Beck zum Freistoß. Dieser wurde abgefälscht und landete gegen die Laufrichtung vom Keeper in den Maschen. Jetzt warf der SVM alles nach vorne. Doch nach einem Konter machte Tomczak mit dem 1:3 den Deckel drauf.

Am Ende steht wieder eine Niederlage, doch dieses Mal eine Niederlage auf die man aufbauen kann. Schließlich konnte man trotz zahlreicher Absagen von Leistungsträgern den Gästen alles abverlangen und mit ein bisschen mehr Fortune wäre mehr drin gewesen.

#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark

P.S. Vielen Dank an Sarah Fechter Photography für die tollen Bilder!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

3 Wochen her
SV Meilschnitz

+++ Kirchweihnachwehen Teil 3 +++

- Schwache SVM Reserve rutscht für 2 Stunden auf Platz 1 -

Zu Beginn der Partie sah man den kleinen Meilschnitzern die Leiden eines langen Kerwa Wochenendes an. Immer einen Schritt zu spät, wenig bis kaum Leidenschaft in den Zweikämpfen und läuferisch nicht auf der Höhe. So hatten auch die Gäste die ersten Halbchancen. Erst in der 22. Minute konnte Kevin „Frank the Tank“ nach einer von Kühnel getretenen Ecke die Kugel per Kopf in die Maschen wuchten. Dies beflügelte kurzzeitig den Rest des Teams. Nur drei Minuten später setzte Röttger zum Sololauf an, welcher an der Grundlinie mit einer perfekt getimten Flanke endete. Kuhnert musste in der Mitte nur noch die „Rübe“ hinhalten und es stand 2:0. Nun hatte der SVM die beste Phase. Kurz darauf wurde Kolb mit Strafraum freigespielt. Bei seinem Abschlussversuch wurde er von den Beinen geholt. Ein Strafstoß stand allerdings nicht zur Debatte, da Kuhnert gedankenschnell die Pille trocken in die Ecke drosch. Somit stand es nach 32 gespielten Minuten bereits 3:0 und das Spiel war eigentlich entschieden. Die Gäste waren zwar stets bemüht, konnten aber wenig Gefahr in der Offensive ausstrahlen. Die restliche Spielzeit plätscherte eher vor sich hin. Wahrscheinlich war die Reserve des SVM schon wieder in Bierlaune und freute sich bereits auf die dritte Halbzeit. Erwähnenswert war lediglich noch ein Strafstoß von Kolb den Gästekeeper Kutyniok entschärfen konnte sowie das 4:0 in der 87. Minute als Kolb nach schöner Vorarbeit von Bayer den Ball aus kurzer Distanz nur einzuschieben brauchte. Somit kletterten die Kerwafeiernden Meilschnitzer für sage und schreibe zwei Stunden auf den Platz an der Sonne, was natürlich gebührend gefeiert wurde. Als Fazit bleibt festzuhalten, dass die bisher schwächste Saisonleistung zum höchsten Sieg reichte.

#nurdersvm #svmeilschnitzgo #gelbblau #gemeinsamstark
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr anzeigen